Oumma von Stephane Humbert Lucas

Der Duft Oumma Collection 777 von Stephane Humbert Lucas präsentiert sich als wahrh… Mehr erfahren!

Oumma Collection 777 von Stephane Humbert Lucas

Der Duft Oumma Collection 777 von Stephane Humbert Lucas präsentiert sich als wahrhaft meisterlicher Duft und spielt kontrastreich mit den Aromen. Marokkanische Rose und zarter Jasmin bezaubern mit einer blumigen Note. Im Herzen dominieren balsamische Noten. In der holzigen Basis vereinen sich kostbares Adlerholz mit elegantem Zedernholz und Nagarmotha. Der Flakon von Oumma Collection 777 von Stephane Humbert Lucas zeigt sich in glänzendem Silbermetallic. Die stilisierte Krone, das Markenzeichen des Labels, ist mit einem Swarovski-Kristall verziert. Auch der Name des Dufts ist in mattem Silber aufgedruckt. Die Farbe Silber findet sich auch im spitzen Verschluss wieder, der vom Wabendesign überzogen ist. Das deutlich fühlbare Wabendesign auf dem Verschluss, der einer Turmspitze ähnelt, mündet in eine scharfe Spitze, die als Symbol des heiligen Geistes gilt. Der Zahl 7 kommt eine wichtige Bedeutung zu, sie ist auf dem Kappenring gleich dreimal gleichmäßig verteilt. Sie steht für Glück, Schutz und Spiritualität. Für das Label hat die Zahl 7 große Symbolkraft, weshalb sie auch inmitten der Waben zu finden ist. Die erhabenen Facetten stehen für Wohlbefinden, Entschlossenheit und Arbeit. Für Stärke und Respekt steht das deutliche Gewicht der Kappe. Der Verschluss wird lackiert, eloxiert und von Hand gefräst.

Oumma Collection 777 von Stephane Humbert Lucas - die Verpackung

Die Verpackung steht in Form einer wertvollen Box zur Verfügung, die mit schwarzem Leder-Effekt-Papier umhüllt ist. Name und Logo des Dufts sind im Heißprägeverfahren aufgebracht. Die dreifache 7 finden Sie abermals auf der Kappeninnenseite, zusammen mit einem kleinen Gedicht.