Amethyst Damendüfte von Ramón Béjar

Ramón Béjar ist der Kopf des gleichnamigen spanischen Labels. Kenner exklusiver Damendüfte werden bei diesem Namen aufhorchen. Ganz zu Recht, denn der Spanier Ramón Béjar ist ein Mann mit einer Passion. Er schafft Düfte aus hochwertigen und vor allem natürlichen Ingredienzien. Damit hat er die Naturkosmetik um einige herausragende Parfums bereichert - Düfte im Einklang mit der Natur, die der Nase schmeicheln und zum Träumen einladen.

Traumhaft sind auch die Namen dieser herrlichen Damendüfte. Edelsteine haben die Menschheit schon immer fasziniert. Tief aus dem Bauch der Erde stammend, entfalten sie ihr geheimnisvolles Feuer und verwirren und verzaubern mit ihrem Farbspiel die Menschen, wenn das Licht der Sonne oder das schmeichelnde Licht einer Kerze sich in ihren Facetten bricht. Manche Menschen schreiben Edelsteinen sogar magische oder heilende Kräfte zu. Sie wurden schon zu Anbeginn der Menschheit als Talismane getragen oder als Zeichen der Liebe verschenkt. Daran mag auch Ramón Béjar gedacht haben, als er seine Damendüfte nach Edelsteinen benannte. Diese Edelstein-Düfte tragen so klangvolle Namen wie Rose Quartz Parfum, Tiger's Eye Parfum und Amethyst Parfum.

Hinter dem

Ramón-Bejár-Duft Amethyst für Damen

verbergen sich natürliche Ingredienzien wie Moschus, Moos, Patschuli, Rose, Kiefernnadel, Jasmin und die Süße reifer Früchte. Amethyst ist sinnlich und verführerisch, ein heiterer und blumiger Duft mit Abgründen. Der Edelstein, der Pate für diesen Duft war, ist in allen Spielarten von Violett zu finden - so dunkel, dass er fast schwarz wirkt, oder von einem heiteren lavendelfarbenen Farbton. In diesem Spektrum bewegt sich auch der herrliche Duft. Er ist leicht und frisch und besitzt doch eine erdige und rauchige Note.