Versilia Aurum Damendüfte von Profumi del Forte

Profumi del Forte stammt aus dem Haus Torre of Toscany und beschreibt die berühmteste italienische Küstenregion mit dem weltberühmten Strandbad Forte del Marmi. Dort fand Michelangelo seinen Marmor, dort wachen mächtige und Jahrhunderte alte Pinien über prachtvollen Villen, dort geht die Zeit irgendwie anders. Boote segeln über das Tyrrhenische Meer, laden ein zum Tagträumen und entführen mit Behaglichkeit in eine andere Welt. Derart inspiriert entwickelte Torre of Toscany Damendüfte, die ihresgleichen suchen, wie zum Beispiel das Parfum Versilia Aurum. Es soll den Geist des Goldes widerspiegeln, verrät der Chefparfümeur stolz, dabei aber nicht überheblich oder anmaßend wirken. Dieser Balanceakt ist ihm mit einem Mix aus süß und warm, fruchtig und floral gelungen, wie das Parfum eindrucksvoll beweist.

Damendüfte wie Versilia Aurum haben Stil und Geschmack

Gleich zu Beginn breitet sich ein Obstkorb aus. Mit frischen Orangen, süßen Erdbeeren und aromatischen Pflaumen. Ihnen folgen die floralen Noten von Ylang-Ylang, Orchideen, Jasmin, Rosen, Maiglöckchen, Iris und Tuberosen. Weich, rund und lang anhaltend stellt sich dann die Basis mit Akkorden aus balsamischen Noten, Ambra, Sandelholz, Vanille, Weißem Moschus und Tonkabohnen vor. Das Parfum ist tatsächlich wie Gold. Es glänzt und wirkt am besten, wenn es sparsam aufgetragen wird. So wie Gold auch am besten zur Geltung kommt, mit nur einigen wenigen Akzenten. Damendüfte wie einen Traum zu kreieren, das war das Ziel und das ist gelungen. Versilia Aurum aus der Profumi del Forte Reihe ist perfekt für alle Frauen, die süße und dezente Damendüfte mögen.

Versilia Aurum von Profumi del Forte