Vaiana Dea Damendüfte von Profumi del Forte

Das Haus Torre of Toscany hat die Reihe Profumi del Forte lanciert, deren Unisex- und Damendüfte der italienischen Küste, speziell dem Strandbad Forte del Marmi gewidmet sind. Dort scheint die Zeit stehengeblieben zu sein. In der Mittagshitze dösen Menschen und Tiere im Schatten der mächtigen Pinien, die so typisch für diese Landschaft sind. Majestätische Villen wecken den Wunsch, für immer hier zu bleiben und den Blick auf das wundervolle, tiefblaue tyrrhenische Meer jeden Tag genießen zu dürfen. So markant wie der berühmte Marmor aus der Region und so fragil wie die laue Brise, die über das Apennin hinunter an die Küste weht, sind auch die Damendüfte von Profumi del Forte. Vaiana Dea ist so ein hinreißendes Parfum. Es bringt Italien an jeden Ort der Welt und lässt Frauen schwärmen.

Profumi del Forte - Vaiana Dea ist eine Hommage an vergangene Zeiten

Samtige und weiche Akzente vermischen sich hier mit blumigen und aromatischen Akkorden. In der Kopfnote besticht das Parfum durch Aldehyde, Kokosnuss, Bergamotte, Milch, Veilchenblätter und Pfirsiche. Ein Strauß Blumen kommt in der Herznote dazu. Tuberosen, Orchideen, Maiglöckchen, weiße Rosen, Jasmin und Ylang-Ylang vereinen sich mit Honig und Kakao. Die opulente Basis von Vaiana Dea schließlich setzt sich aus Benzoe, Eichenmoos, Sandelholz, Vetiver, Vanille und weißem Moschus zusammen. Die Düfte von Profumi del Forte haben gerne eine etwas süßere Note, und dieses Parfum macht da keine Ausnahme. So fordern die Damendüfte von Profumi del Forte Ihre Aufmerksamkeit und bekommen sie auch problemlos.

Vaiana Dea von Profumi del Forte