Forte + Forte Damendüfte von Profumi del Forte

Eine der berühmtesten und schönsten Gegenden Italiens ist das Gebiet rund um das Strandbad Forte del Marmi. Dort wurde und wird Marmor abgebaut, mit dem zum Beispiel Michelangelo seine Paläste verkleidete. Dort ließ sich aber auch der Chef-Parfümeur aus dem Haus Torre of Toscany zu unvergesslichen Düften inspirieren. Einer dieser berühmten Damendüfte ist das Parfum Forte + Forte aus der Reihe Profumi del Forte. Dabei handelt es sich um ein wirklich aromatisches Kunstwerk, das mit holzige Akkorden und einem Hauch von Moschus eine ganz bestimmte Szene vor den Augen entstehen lässt: Es ist Markttag unter alten Pinien, die vor prachtvollen Villen stehen, und ein junges Paar trifft sich lachend zwischen den Ständen der Händler, bevor es sich auf den Weg zum Strand macht. Der Duft von Zitrusfrüchten liegt in der Luft, während das tyrrhenischen Meer eine laue Brise an Land trägt.

Genießen Sie den Duft von Profumi del Forte - Forte + Forte

Das Parfum ist zitrisch-frisch und mit einer opulenten Duftpyramide ausgestattet. Die Kopfnote beginnt mit Bergamotte, Estragon, Grapefruit, Zitronen und Orangen, Petitgrain und Lavendel. Die Herznote ist mit Jasmin, Gewürznelken und florentinischer Schwertlilie nahezu puristisch gehalten. Für Damendüfte ungewöhnlich, findet sich bei Profumi del Forte - Forte + Forte neben weißem Moschus, Tonkabohnen und Patschuli auch Eichenmoos. Wenn Damendüfte von einem sonnigen Tag inspiriert werden, ist es nicht verwunderlich, dass sie sich besonders gut im Sommer tragen lassen. Das Parfum ist auch jeden Fall perfekt für alle Liebhaberinnen zitroniger Damendüfte, die den ganzen Tag über ihre Frische beibehalten.

Forte + Forte von Profumi del Forte