# Dare To Ink Collections von Manhattan

Wer sagt denn, dass man ein selbstbewusstes Fashion-Statement nur mit Rouge, Eyeliner und Mascara setzen kann? Inspiriert von den Modetrends auf Festivals wie dem legendären Coachella-Festival in Kalifornien reiht sich # Dare To Ink in die Riege der Must-Have-Collections von Manhattan ein. Mit der limitierten Ink Me Festival-Collection hat das Kosmetiklabel Schmuck für die Haut designt, der garantiert für Aufsehen sorgt. Wilde Festival-Looks können so spielerisch komplettiert werden - selbstverständlich auch abseits des Festivals. Mit den Ink-Me-Stickern von # Dare To Ink können Highlights in Form von metallischen Ornamenten, Herz-Stempeln, Sternen oder Halbmonden kreiert werden. Die Motive lassen sich einfach auf die Haut auftragen und ebenso leicht wieder entfernen. Sie halten bis zu mehrere Tagen lang.

Manhattan Collections: Auffälliger Tattoo-Schmuck für den perfekten Look zwischen Glam und Festival-Chic

Echte Tattoos sind für die Ewigkeit. Die Mini-Tattoos von # Dare To Ink aus der Reihe der Manhattan-Collections hingegen können nach Lust und Laune genau dann aufgebracht werden, wenn sie gerade gewünscht sind - und das passend zu jedem individuellen Look. Ob Herz- oder Stern-Tattoo, der Statement-Schmuck von Manhattan passt sich jedem Style an. Zwischen Glamour und Festival-Style bewegen sich auch die ebenfalls zur Reihe # Dare To Ink gehörenden Ink-Me-Liner in Gold und Schwarz, mit denen noch individuellere Akzente gesetzt werden können. Der goldene Brow-Liner sorgt für aufsehenerregende Brauen im Handumdrehen, und Last & Shine Nail Polish verpasst Nägeln einen trendigen, auffälligen Look in knalligen Farben.