Replica Unisexdüfte von Maison Martin Margiela

Die Linie Maison-Martin-Margiela - Unisexdüfte richtet sich an die stilsichere Dame oder den trendbewußten Herrn, der außergewöhnliche Duftserien bevorzugt. Außergewöhnlich ist auch das Auftreten des belgischen Modeunternehmens Maison Martin Margiela. Der Gründer und Namensgeber Martin Margiela studierte zuerst an der Königlichen Akademie der schönen Künste in Antwerpen, bevor er dann für längere Zeit der Assistent von Jean Paul Gaultier war. Danach wurde er sogar der Chefdesigner für Damenmode im berühmten Modehaus Hermès. Während dieser Zeit gründete er zusammen mit einer Brüsseler Einzelhändlerin das Maison Martin Margiela. Mit extravaganten Mitteln wird die Mode zelebriert. Alle Models sind auf dem Laufsteg maskiert und werden in den Katalogen mit schwarzen Balken vor dem Gesicht unkenntlich gemacht. Ein Logo für Maison Martin Margiela gibt es nicht.

Replica - Unisexdüfte aus seltenen Ingredienzien



Maison Martin Margiela steht nicht nur für höchste Schneiderkunst, außergewöhnliche Stoffe und avantgardistische Kreationen, sondern auch für extravagante Unisexdüfte. Auch die Duftserie Replica besteht aus meisterhaft gelungenen Duftkreationen, die begeistern. So ist zum Beispiel das 2010 erschienene und von der Starparfümeurin Louise Turner entwickelte Parfum At the Barber's eine Duftkreation sowohl für Damen als auch für Herren. Das Parfum duftet frisch-zitrisch. Der erlesene Kopfnote beginnt mit Bitterorange, Basilikum und schwarzem Pfeffer, gefolgt von einer floralen Herznote aus Rosengeranie, Lavendel und Rosmarin. Das gelungene Finale bildet schließlich die Basisnote aus Tonkabohne, weißem Moschus, Evernyl. Wer ein extravagantes Parfum für Damen und Herren sucht, liegt mit der Duftserie Replica von Maison Martin Margiela genau richtig.