L´Homme À La Rose von Maison Francis Kurkdjian

L´Homme À La Rose von Maison Francis Kurkdjian ist ein frischer Duft für Herren, der das elegante Ar… Mehr erfahren

L´Homme À La Rose Herrendüfte von Maison Francis Kurkdjian

L´Homme À La Rose von Maison Francis Kurkdjian ist ein frischer Duft für Herren, der das elegante Aroma von Rosen mit saftigen Grapefruits, aromatischem Salbei und beruhigenden Holzakkorden vereint.

Faszinierende Herrendüfte mit markanter Rosen-Nuance



Herrendüfte enthalten nur selten das Aroma von Rosen - falls das elegante Blütenaroma doch in einer Rezeptur zu finden ist, so wird es meist mit schweren Duftnoten wie Patschuli, Gewürzen oder Leder kombiniert, die den Rosenakkord unterdrücken. Maison Francis Kurkdjian hat mit L´Homme À La Rose einen der wenigen Düfte für Männer auf den Markt gebracht, bei dem der Rosenakkord klar zu erkennen ist, der aber trotzdem äußerst maskulin wirkt. Die Kreation vereint luxuriöse Provence- und Damaszener-Rosen mit dem Duft spritziger Grapefruits und lässt diese Mischung dann in eine beruhigende Holz- und Ambranuance überfließen. Ein Hauch Salbei verleiht L´Homme À La Rose einen frisch und natürlich wirkenden Akzent.

Schon als Teenager beschloss der Franzose Francis Kurkdjian, dass er Parfümeur werden wollte. 1990 besuchte er dann die Internationale Parfumerie Schule ISIPCA in Versailles und kreierte bereits 3 Jahre später für Jean Paul Gaultier einen der erfolgreichsten Herrendüfte aller Zeiten: Le Male. Im Jahr 2009 gründete er schließlich zusammen mit Marc Chaya sein eigenes Parfumlabel, Maison Francis Kurkdjian. Er erschafft Düfte, die sich jenseits üblicher Konventionen bewegen, und kombiniert oftmals Akkorde, die auf den ersten Blick nicht zueinander passen, schließlich aber doch einen aufregenden und einzigartigen Duft ergeben.