Haarpflege von Lamazuna

Lamazuna, gegründet von Laëtitia Van de Walle, baut auf dem Bestreben auf, nachhaltigen und ethische… Mehr erfahren

Haarpflege Pflege von Lamazuna

Die in Frankreich ansässige Zero-Waste-Kosmetikmarke Lamazuna hat sich sowohl der Umweltfreundlichkeit als auch der nährenden Pflege von Haut und Haar verschrieben. Die 100 % veganen und biologischen Zero-Waste-Shampoos bieten optimale Haarpflege für verschiedenste Haartypen und Bedürfnisse.

Lamazuna, gegründet von Laëtitia Van de Walle, baut auf dem Bestreben auf, nachhaltigen und ethischen Konsum von Pflegeartikeln für andere Menschen ansprechend und erschwinglich zu machen. Alle Produkte sind mit dem Label Slow Cosmétique ausgezeichnet. Dieses bezeugt die ethisch verantwortungsvolle Arbeitspraxis des Unternehmens in allen Bereichen. Die Pflege-Produkte sind außerdem mit dem Cruelty-Free-Label ausgezeichnet, sind also vollkommen tierversuchsfrei sowie 100 % vegan und mit rein biologischen Rohstoffen in Frankreich hergestellt.

Die Haarpflege-Linie von Lamazuna vereint Spaß an der Pflege mit zeitgemäßem Umweltbewusstsein. Die Haarprodukte kommen als festes Shampoo daher, d. h. sie verzichten auf jegliche unnötige Verpackung und sind dabei auch noch schön anzusehen (und zu riechen). Sie sind von Hand in Frankreich gefertigt und bieten reichhaltige Pflege für verschiedene Haartypen. Menschen mit normalem Haartyp können zwischen den Düften Waldkiefer und Schoko wählen. Für fettiges Haar gibt es das Shampoo entweder in Wildkräuter oder May Chang. Trockene Haartypen haben die Wahl zwischen Vanille Kokos und Orange. Außerdem gibt es saisonale Editionen in der Haarpflege-Linie wie z. B. eine Winter-Edition.