I Her Damendüfte von Korres

Korres fertigt Kosmetik aus Naturprodukten. Dabei stellt das griechische Unternehmen an sich die höchsten Ansprüche. Die Damendüfte sollen wie alle weiteren Produkte auch nicht nur absolut verträglich sein, sondern durch Ausdrucksstärke überzeugen. Das Eau de Parfum I Her ist ein Beweis dafür, dass Korres sein Ziel erreicht hat. Der Duft ist abwechslungsreich, überraschend und eignet sich für die Freizeit ebenso wie für die Arbeit.

Parfum duftet erst fruchtig - und setzt dann gelungenen Kontrapunkt

Damendüfte sollen klassischerweise etwas zurückhaltend wirken. Die Ausdrucksstärke soll sich langsam entfalten. Fruchtige Düfte werden gemeinhin von jüngeren Frauen getragen - oder nur zu einer bestimmten Saison, wie z.B. im Sommer. "I Her" gelingt jedoch ein Meisterstück. Der Duft wirkt erst fruchtig, findet dann aber einen gelungenen Kontrapunkt. Er entwickelt blumige Noten und entfaltet anschließend ein zurückhaltendes Vanilla-Aroma.

Trotzdem umgibt "I Her" etwas Mysteriöses: Einige Duftnoten lassen sich nicht sofort identifizieren, runden den Gesamteindruck vom Parfum jedoch gekonnt ab. Einer dieser "Geheimnisträger" ist beispielsweise Rosmarin, mit dem der griechische Hersteller gearbeitet hat. Insgesamt erscheinen die Noten des Duftes zu jeder Zeit wagemutig, frech und verspielt, doch bleibt "I Her" dabei stets elegant. Das Parfumspray passt so tatsächlich zu jedem Anlass. Wer hochwertige Damendüfte sucht, wird in Gestalt von "I Her" fündig.

I Her von Korres