From Dusk Till Dawn Damendüfte von Kilian

From Dusk Till Dawn Woman in Gold von Kilian ist einer der Damendüfte, die im Gedächtnis bleiben. Inspiriert wurde der Duft der Legende nach von Adele Bloch-Bauer. Die Wiener Kunstmäzenin gilt nach bisherigen Erkenntnissen als die einzige Frau, die Gustav Klimt zweimal malte. Der Duft ist schillernd, glanzvoll und aufregend - ganz wie die Dame, die sich darin einhüllt. Vielschichtigkeit, faszinierend schillernde Ausstrahlung und das geheimnisvolle Flair eines legendären Kunstwerks werden transportiert. Die Düfte von Kilian sind nie einfach. From Dusk Till Dawn Woman in Gold ist einer der komplexeren Damendüfte dieses Hauses. Gustav Klimt beschrieb einst: "Alle Kunst ist erotisch". Auf diesen von seinen Werken inspirierten Duft trifft das genauso zu.

Bergamotte, Rose, Vanille - sprühende Sinnlichkeit und filigrane Details

Die Kopfnote des Damendufts wird von Bergamotteöl gebildet, das pikant und spritzig mit viel Leuchtkraft daherkommt. In der Herznote kommen Rosenblätter zum Tragen, die dem Duft eine enorme Eleganz, aber auch Vielschichtigkeit und Feinheit verleihen. Darunter liegt als Basis kernige, süße Vanille. Ölig und lasziv entfaltet sich hier eine tiefe Sinnlichkeit, die von sparsam dosiertem Patchouli noch verstärkt wird. Akigalawood bringt eine gewisse Raffinesse in die Sache, was die Düfte dieses einen Parfüms zu einer einzigen runden Sache macht. Geliefert wird dieser exquisite Duft in einem schlichten Flakon, der so typisch ist für Kilian. Allerdings kommt From Dusk Till Dawn nicht nur im Flakon daher. Der Flakon wird in einem Etui im Jugendstildesign geliefert, das extrem edel wirkt und von Kilian speziell für die beiden Düfte der Reihe entworfen wurde. Passend für Damendüfte zeigt das Etui viel Emaille und spiegelnd polierte Flächen.