Musc Nobilis Les Eaux Intenses von Keiko Mecheri

Als die erfolgreiche Malerin Keiko Mecheri sich Ende der 1990er Jahre dazu entschied, ein eigenes Label zu gründen, war dies der Beginn einer wunderbaren Erfolgsgeschichte. Mit ihren künstlerisch anmutenden Duftkreationen gelingt es Keiko Mecheri, auf aufregende Duftreisen zu entführen, die Ihresgleichen suchen. Bei Musc Nobilis handelt es sich um einen angenehm erotisierenden Unisexduft, der von Damen und Herren gleichermaßen geliebt wird. Der Duft ist der Produktlinie Les Eaux Intenses zugehörig.

Les Eaux Intenses Musc Nobilis - eine atemberaubende Versuchung aus dem Hause Keiko Mecheri



Der seit 2015 erhältliche Duft Musc Nobilis gehört ohne Zweifel zu den aufregendsten Kreationen des japanischen Erfolgsunternehmens. Mit seiner hervorragend ausbalancierten Duftpyramide gelingt es dem Unisexduft spielend, die für das Unternehmen typische Eleganz zu verströmen. In der Kopfnote versprüht das süß-holzig anmutende Parfum ein von Bitterorange geprägtes Duftaroma. Die Herznote besticht mit einer innovativen Kombination, die aus Wildleder und verschiedenen balsamischen Noten besteht. Sein unwiderstehlich erotisierendes Aroma erhält das zur Linie Les Eaux Intenses gehörende Parfum durch aus Moschus und Ambra gewonnene Duftextrakte. Mit seinem elegant geformten Flakon kann Musc Nobilis auch in optischer Hinsicht höchsten Ansprüchen gerecht werden. Damen und Herren, die auf der Suche nach einem aufregenden aber trotzdem außerordentlich stilvollen Duft für besondere Gelegenheiten sind, treffen mit dem aufregendem Parfum aus dem Hause Keiko Mecheri zu 100 Prozent ins Schwarze.