Mulholland Citrus von Keiko Mecheri

Mulholland Drive: Die legendäre Panoramastraße in Kalifornien war entscheidend für den unaufhaltsamen Aufstieg von Los Angeles. Inspiriert von dieser Tatsache und ihrer Bedeutung für die luxuriösen Wohngebiete, erschuf die kreative Designerin Keiko Mecheri einen faszinierenden Duft, dem sie den Namen Mulholland gab. Ursprünglich war die gebürtige Japanerin Kunstmalerin, ehe sie Ende der 1990er Jahre die Welt der Düfte entdeckte. Im kalifornischen Beverly Hills kreierte sie unkonventionelle Düfte, die von Mythen, Erinnerungen und historischen Dekors inspiriert wurden. Dank ihrer Kreativität erzählt jeder Duft eine eigene Geschichte und zeigt sich als unkonventionelle Komposition für anspruchsvolle Individualisten.

Duftserie Citrus: Sinnliche Düfte von Keiko Mecheri

Im Fokus dieses faszinierenden Duftes stehen aromatische Citrus-Noten, die durch eine fein abgestimmte Basisnote aus Sandelholz, Patschuli und Amber perfekt abgerundet werden. Mulholland symbolisiert die anspruchsvolle Unabhängigkeit, die mit allen Konventionen bricht. Zitrusgetränkte Akkorde erinnern an den endlosen Sommer Kaliforniens, der seinen Widerhall in unbeschwerten Tagen am Strand und einem endlos blauen Meer findet. Sinnliche Citrus-Duftnoten entführen Sie in die sinnliche Welt kalifornischer Unbeschwertheit und verbinden sich zu einer unvergesslichen Komposition, die den kalifornischen Traum perfekt widerspiegelt. Die entspannte Lässigkeit und das einzigartige Lebensgefühl ziehen sich wie ein roter Faden durch die gesamte Duftkollektion von Keiko Mecheri. Dennoch findet sich in jedem Duft auch ein Hauch japanischer Tradition, der die Duftaussage von Mulholland ebenfalls maßgeblich prägt.