Make Perfume Not War Unisexdüfte von Histoires de Parfums

Mahatma Gandhi sagte einmal, dass wir bei den Kindern anfangen müssen, wenn auf der Welt ein wahrer Friede zustande kommen soll.

Kinder sind die Zukunft - doch heutzutage leiden viele unter Krieg sowie unter dem Verlust von Heim, Eltern und/oder Familie.

Gerald Ghislain, Vater von vier Kindern, und Createur der Marke Histoires de Parfums will nun Kindern auf der Welt nachhaltig helfen. Daher soll seine Creation Make Perfume Not War den Frieden und die Unbeschwertheit der Kinder sichern. Diese Limited Edition von 1000 Flakons soll für eine 50 000 $ Spende an Kinderhilfsorganisationen sorgen. Pro verkauftem Flakon werden 50$ gespendet und Histoires de Parfums ist stolz, das erste Charity Parfum solcher Art vorzustellen.

Werden Sie nun doppelt tätig und unterstützen Sie Kinder in Not und gleichzeitig geben Sie einem Duftliebhaber oder sich selbst einen schönen neuen Duft. "Make Perfume Not War" ist ab dem Kindertag am 20. September 2014 in Deutschland und Österreich in limitierter Auflage erhältlich.

Die Wohltätigkeitsorganisationen, die dieses Projekt stützen und die Beträge erhalten, wurden sorgfältig ausgewählt, um eine sichere und effektive Verwendung der Spende zu versichern. Die Verwendung der Spende beginnt bei kleinen Dingen, wie ein Fahrrad für einen langen Schulweg bis hin zu dem Ausbau von Spielplätzen sowie zur Ausstattung von Schulen. Der Flakon ist ausschliesslich als 120 ml Version erhältlich.

Make Perfume Not War von Histoires de Parfums