3D-Silk Lashes Wimpern von Hanadi Diab Beauty

Die Wimpern aus der 3D-Silk Lashes Kollektion von Hanadi Diab Beauty verstärken den oberen Wimpernkranz durch ultraweiche und dicht aneinandergereihte Härchen. Aufgrund der dünnen Härchenstärke sind die Wimpern sehr leicht. Dadurch sind sie angenehm zu tragen. Wegen ihres geringen Gewichts lassen sie sich einfach anbringen. Für unterschiedliche Looks bietet die Beauty Linie der gebürtigen Libanesin passende Wimpernbänder. Hanadi Diab besitzt ein Kosmetik-Studio in Stuttgart. Sie führt einen Beauty-Blog und bietet regelmäßig Schmink-Tutorials auf YouTube an. Als Make-up Artist hat sie bereits für namhafte Fernsehsender gearbeitet.

Federleichte 3D-Silk Lashes für bezaubernde Augenaufschläge von natürlich bis glamourös

Die feinen Härchen verleihen den Wimpern der Hanadi Diab Beauty Kollektion eine natürliche Ausstrahlung. Das Modell Amira wirkt wie eine dezente Wimpernverlängerung. Wie bei den natürlichen Vorbildern befinden sich die längsten Wimpernhärchen in der Mitte. Das Modell Nancy ist die extravagante Variante dieser Wimpernform mit noch mehr Härchen. Optisch werden die Augen damit weit geöffnet. Für einen glamourösen Augenaufschlag mit Katzenaugen-Effekt sorgen die Wimpern Elissa mit längeren Härchen im äußeren und mittleren Lidbereich. Vor dem Ankleben werden die 3D-Silk-Lashes aus der Hanadi Diab Beauty Linie mithilfe einer Pinzette testweise an die gewünschte Position gehalten. Überschüssige Härchen werden mit einer Schere abgetrennt. Dann wird mit wenig Wimpernkleber eine dünne Linie am Wimpernband gezogen. Nach einer kurzen Trockenzeit können die Wimpernbänder von der Augenmitte aus knapp über dem natürlichen Wimpernrand angedrückt werden.