Liquid Love Damendüfte von George Gina & Lucy

Wenn Damendüfte bunt sind und Geschenke mitbringen, dann können Sie fast sicher sein, dass sie von George Gina & Lucy stammen. Die Designer gehen nicht nur mit ihren Flakons, die mal schlicht oder mal auffallend bunt sind, sondern auch mit ihren Düften andere Wege. Das Parfum Liquid Love zum Beispiel wurde von Christian Plesch kreiert und erst 2015 lanciert. Mit seinem gourmandig-puderigen Duft richtet sich das Parfum an junge Frauen, die selbstbewusst durch das Leben gehen und die wissen, was sie wollen. Liquid Love hat sinnliche, aber auch freche Noten, begeistert und überrascht mit Akkorden, die einfach unglaublich aromatisch sind. Schon in der Kopfnote stimmen fruchtige Akkorde von Bergamotte, Mandarine, Grapefruit und der beliebten schwarzen Johannisbeere auf den Duft ein.

George Gina & Lucy - Liquid Love ist einfach hinreißend

Die Herznote begeistert mit einem fruchtigen Cocktail aus Pfirsich, Jasmin, Kokosnuss und Apfel. Die Basis ist dann richtig gourmandig durch Karamell und Vanille, Tonkabohne und Moschus. Damendüfte mit diesen Aromen müssen nicht schwer sein, wie George Gina & Lucy - Liquid Love beweist. Vielmehr möchte das Parfum junge Frauen einladen, die Sinnlichkeit der puderigen Damendüfte mit dezenten aber präsenten Aromen zu erfahren und ihren eigenen Weg zu gehen. Sie können die ungewöhnlichen Damendüfte von George Gina & Lucy tragen, wann immer Sie wollen - sie passen zu jeder Gelegenheit. Schließlich geht auch das Parfum Liquid Love seine eigenen Wege und bringt nicht nur den beliebten Karabinerhaken als Geschenk mit. George Gina & Lucy gaben auch diesem Duft eine kleine, aber feine Tasche in einem sanften Beerenton, passend zu Liquid Love, mit auf den Weg.

Liquid Love von George Gina & Lucy