Amsterdam Unisexdüfte von Gallivant

Gallivant bringt regelmäßig neue Unisexdüfte heraus, die mit ihrer geschmackvollen Komposition begeistern. Dies trifft auch auf Amsterdam zu, ein beliebter Duft, der im Jahr 2017 auf den Markt kam und ein ebenso weltoffenes und urbanes Flair besitzt wie die legendäre holländische Metropole und ihre sympathischen Einwohner. Dabei ist der Name auch insofern Programm, als dass dieser Duft von Gallivant bewusst auf verschiedene Essenzen setzt, die für die Niederlande beziehungsweise deren ehemalige Kolonien als charakteristisch gelten. Das Ergebnis überzeugt als Unisexparfum, das sich zu vielen verschiedenen Anlässen tragen lässt und sowohl sinnlich als auch frisch duftet. Dabei punkten Unisexdüfte wie Amsterdam auch mit einem eher zurückhaltenden, raffinierten Charakter, der sie zum idealen Begleiter von anspruchsvoller Businessmode macht.

Gallivant Amsterdam - Holland von seiner schönsten Seite

Die Kopfnote erweckt mit der ungewöhnlichen Kombination aus würzigem Pfeffer, Elemiharz sowie Safran sofort die volle Aufmerksamkeit. Exklusive Unisexdüfte zeichnen sich durch die Vereinigung von männlichen und weiblichen Elementen aus. Dementsprechend folgt auch bei diesem Duft aus dem Hause Gallivant den eher maskulin anmutenden Essenzen der Kopfnote ein ausgesprochen femininer Duftakkord als sanfte und liebenswerte Herznote: Rose und schwarze Tulpe ergeben einen warmen Akkord, der sofort Assoziationen mit den für Holland so typischen Blumenfeldern weckt. Die Basisnote vermittelt leidenschaftliche Sinnlichkeit, indem sie kostbare Essenzen von Moschus und Zedernholz sowie Sandelholz und Amber zu einem tiefgründigen und lang anhaltenden Schlussakkord zusammenstellt. Dieser Duft vereint viele unterschiedliche Facetten und spiegelt auf diese Weise die teilweise gegensätzlichen Aspekte des modernen Großstadtlebens in Amsterdam perfekt wider.