Terre de Sarment Unisexdüfte von Frapin

Unisexdüfte bedeutet nicht, den kleinsten gemeinsamen Nenner zwischen beiden Geschlechtern zu finden und ihm einen Duft zu verleihen. Das ist nichts für die Marke Frapin. Hier werden Unisexdüfte als Herausforderung gesehen - und die Antwort darauf lautet Terre de Sarment: Mit diesem Parfum werden die kleinen Unterschiede gebührend gefeiert und Gemeinsamkeiten herausgestrichen. Das Resultat ist ein Duft zum Verlieben - ein Duft, der es schafft, gleichzeitig fruchtig und leicht und auch würzig und herb aufzutreten. Dabei wirkt er weder besonders maskulin noch besonders feminin, sondern stellt eine Quintessenz aus den Vorzügen beider dar.

Frapin Terre de Sarment

ist wie ein Besuch auf einem orientalischen Basar an einem schönen Sommertag. Es duftet nach Gewürzen wie Kümmel, Zimt und Muskat. Man kann Vanille und Tabak riechen, Weihrauch, Benzoe und Myrrhe verbreiten ihren herrlichen Duft. Fruchtige Grapefruit und der liebliche Duft der Orangenblüte liegen ebenfalls in der Luft. Die wärmende Sonne verstärkt die Aromen noch, und der laue Sommerwind trägt sie fort und vereint sie. Urlaubsfreude mit einem Hauch Wehmut - doch es ist eine süße Wehmut, denn selbst im Winter wissen wir, dass diese wunderbaren Sommertage wiederkehren werden.

In der Zwischenzeit kann man sich mit diesem exquisiten Parfum das Warten versüßen. Frapin hat schon einige Unisexdüfte auf den Markt gebracht, und auch dieses Parfum wird gewiss viele Freunde finden. Wer sich selbst ein Stück Sommer schenken möchte oder einen lieben Menschen kennt, der ein wenig Sonne braucht, der trifft mit Terre de Sarment eine gute Wahl.

Terre de Sarment von Frapin