Bergamotto di Positano Unisexdüfte von Floris London

Hört man den Namen Floris, denkt man unwillkürlich an Spanien oder Italien. Und tatsächlich gehört der Name einem Spanier, der zusammen mit seiner englischen Frau 1730 in London ein Geschäft für Düfte und Rasierbedarf eröffnete. Auch heute noch ist der Stammsitz von Floris in der Jermyn Street angesiedelt, wo nach wie vor die herrlichsten Düfte entstehen. Neben herausragenden Damen- und Herrendüften sind Unisexdüfte ein sehr erfolgreiches Steckenpferd des Londoner Luxus Labels. Bergamotto di Positano ist zitrisch-würzig und begeistert nicht nur mit dem klassisch gehaltenen Flakon. Satiniertes Glas gekrönt von einem goldenen Verschluss, der den Namen des Labels trägt, verbirgt den Duft. Die typisch britische Zurückhaltung macht nur noch neugieriger auf das klare Parfum im Inneren.

Mit Bergamotto di Positano haben Sie den perfekten Begleiter für heiße Tage

Viele Unisexdüfte sind zitrisch angelegt, doch das Parfum von Floris kann von mehr als 285 Jahren Erfahrung profitieren. In der Kopfnote kommen Bergamotte, maritime Noten und Mandarinen zum Tragen. Sie werden abgelöst von Ingwer, Vanille, grünem Tee und Orangenblüte. Die Vanille treffen Sie auch noch einmal in der Basis. Hier tritt sie zusammen mit Gewürzen, Hölzern, Ambrette und Amber auf. Zusammen ergibt das eine mediterrane Frische, die von Damen und Herren nicht nur im Sommer gerne getragen wird. Unisexdüfte müssen auf die verschiedenen Ansprüche von Damen und Herren eingehen und das Parfum Bergamotto di Positano hat dies mit Leichtigkeit geschafft. Lang anhaltend und sehr ergiebig spricht das Parfum alle erfolgreichen Menschen an, die ihren eigenen Weg gehen und Trends lieber setzen als ihnen zu folgen.

Bergamotto di Positano von Floris London