Hi Fi Unisexdüfte von Derek Lam

Derek Lam überrascht mit Hi Fi durch die samtweichen Essenzen, die von einem typischen Samstagnachmittag in der Crosby Street inspiriert wurden. New York City bietet unzählige Möglichkeiten, die Freizeit zu gestalten - und genauso wird Sie der Duft bei allen Anlässen und durch den Alltag begleiten. Lassen Sie sich vom unwiderstehlichen Charme der koketten rosa Pfingstrose verführen und flirten Sie auch mit der intensiv floralen Narzisse, die sich gemeinsam zu einem der Derek-Lam-Unisexdüfte verweben.

Minimalistisch, zurückhaltend, aber dennoch markant und vielseitig...

So lassen sich alle zehn Düfte aus der 10-Crosby-Duftkollektion von Derek Lam beschreiben. Denn sie sind überraschend facettenreich, obwohl sie in der Regel nur mit zwei Akkorden auskommen. Hier sind es die rosa Pfingstrose und die Narzissen aus Frankreich, die Sie mit ihrem floralen Duft umhüllen. Und selbst, wenn das doch nicht reichen sollte, weil ein besonderer Anlass nach intensiveren Noten verlangt, macht das nichts. Die variablen Unisexdüfte lassen sich nämlich gekonnt miteinander kombinieren. Wenn Sie Lust auf eine individuelle Kreation haben, greifen Sie zu einem weiteren Duft der 10-Crosby-Kollektion und schaffen Sie Ihr eigenes Parfum.

Lassen Sie sich inspirieren - beispielsweise durch einen stillen Moment oder eine besondere Szenerie. Hi Fi entstand aufgrund des Blicks nach draußen von Derek Lam, der aus seinem Büro in der Crosby Street 10 erfolgte. An einem Samstagnachmittag ließ er sich zu dem floralen Bouquet inspirieren. Und übrigens: Wie alle Unisexdüfte aus seiner Feder besticht auch Hi Fi mit einem dezent gestalteten Flakon.