Afloat Unisexdüfte von Derek Lam

Afloat, über Wasser, so heißt dieser Duft aus der Kollektion der Unisexdüfte von Derek Lam. Er stammt aus der Reihe der zehn Parfums, die von dem US-amerikanischen Designer in Anlehnung an die Vielseitigkeit von New York City kreiert wurden. Der innovative Mode- und Parfumschöpfer mit asiatischen Wurzeln muss nur einen kurzen Blick aus seinem Büro in der Crosby Street 10 werfen, um neue Ideen für einen Duft zu sammeln.

Zehn Düfte, zehn Momente...

... und Afloat ist einer davon. Die Inspiration ist diesmal eine Dachterrasse hoch über New York. Die Sonne senkt sich, die Stimmung ist ausgelassen. Vielleicht ist es aber auch ein kleiner Moment der Ruhe zu zweit, romantisch vor dem Sonnenuntergang. Die Unisexdüfte bestechen mit ihren wenigen Akkorden, die durch ihr harmonisches Zusammenspiel für atemberaubende Duftreisen sorgen. Bei Afloat ist es die weiße Mimose, die ein Duett mit der schwarzen Iris eingeht und so verschiedene Facetten von Momenten über den Dächern von New York präsentiert. Zart und verspielt ist der Duft der Mimose, intensiver die Iris. Welchen Akkord des Parfums von Derek Lam mögen Sie lieber?

Passend zu den wenigen Essenzen, die bei Afloat enthalten sind, wurde auch das Design von Eau de Parfum Spray und Parfumstick angenehm minimalistisch gehalten. In reinem Weiß, aufgelockert durch einen Bronzeton, der an die sich senkende Sonne in der Ferne erinnert, bezaubert der Duft von Derek Lam auch optisch auf ganzer Linie. Die Unisexdüfte aus seiner Parfumreihe erweisen sich durch die aparte Flakongestaltung auch als ideales Geschenk.