Cica-Botanic Körperpflege von Decléor

Die Decléor Cica-Botanic Körperpflege-Linie kombiniert wertvolle botanische und ätherische Öle aus Rosmarin, Geranium, Eukalyptus und Niaouli, die für eine nachhaltig verbesserte Hautstruktur sorgen. Die reichhaltigen, reparierenden Öle wirken sich positiv auf die Hautelastizität aus und regen zudem die hauteigene Regeneration an. Dadurch wird beispielsweise das Erscheinungsbild von Dehnungsstreifen innerhalb von nur zwei Monaten sichtbar gelindert. Besonders empfehlenswert sind die Hautpflege-Produkte der Cica Botanic Serie deswegen bei trockener und beanspruchter Haut sowie für wohltuende Massagen bei Beschwerden. Selbst irritierte, raue und stark beanspruchte Haut wird mit den professionellen Formulierungen der Körperpflege-Linie wieder geschmeidig weich. Ein angenehmes Hautgefühl ist somit nach jeder Anwendung garantiert. Dank der sofort lindernden Wirkung eignet sich die Hautpflege auch hervorragend als SOS-Pflege bei Hautrockenheit und Irritationen.

Highlights der Decléor Körperpflege-Serie

Mit dem Baume Cica-Botanic, der ätherische Öle aus Eukalyptus enthält, werden unangenehme Spannungsgefühle und lästiger Juckreiz sofort und lang anhaltend gelindert. Dank ihrer leichten Textur zieht die Hautpflege rasch in die Haut ein. Dabei entsteht ein leicht wärmendes Gefühl, das für wohlige Schauer sorgt. Gleichzeitig erhält die Haut spürbar mehr Geschmeidigkeit. Der Balsam kann zum Beispiel für eine wohltuende Arm-Massage verwendet werden.
Das Cica-Botanic Huile von Decléor ist mit botanischem Öl aus Borretsch angereichert und frei von Duftstoffen. Bei regelmäßiger Anwendung sorgt das Hautpflege-Öl für eine sicht- und spürbar festere Haut und das Erscheinungsbild von Narben und Dehnungsstreifen wird deutlich gelindert. Um Dehnungsstreifen und Narben zu lindern, ist jedoch eine regelmäßige, mindestens zweimonatige Anwendung der Körperpflege notwendig.