Voyage Wood Herrendüfte von Compagnia delle Indie

Der Duft Voyage Wood von Compagnia delle Indie ist einer jener Herrendüfte, die das Kunststück beherrschen, gelassene Entspanntheit zu vermitteln und trotzdem energetisch zu strahlen. Das Eau de Toilette weckt unmittelbar Assoziationen an einen morgendlichen Spaziergang durch einen kühlen Wald, über dessen dichten Baumwipfeln gerade die Sonne aufgeht. Compagnia delle Indie fängt perfekt diese Mischung aus frischer Luft, erdigem Aroma des Waldbodens und dem kraftspendenden Sonnenlicht ein, das einen Duftcocktail noch taubedeckter Früchte transportiert. Voyage Wood hat die Dynamik aus klarer Frische und aromatischer Würze verinnerlicht - und hält sie in einer konstanten Balance. Das Eau de Toilette ist der prädestinierte Vertreter aus der Kollektion der Herrendüfte des italienischen Labels, um initiativ und energiegeladen in den neuen Tag zu starten.

Spritzig mit einem würzig-waldigen Fundament

Voyage Wood von Compagnia delle Indie stellt sich zunächst sehr fruchtig-spritzig vor: In der Kopfnote halten Bergamotte und Zitrusfrüchte das Zepter in der Hand. Lavendel und Eukalyptus sorgen gleichwohl für eine leicht kampferartige Abrundung. Exotisch anmutendes Patschuli, dem seit jeher eine ebenso entspannende wie sinnliche Wirkung attestiert wird, trifft in der Herznote auf Sternanis. Aus den Früchten dieses tropischen Baumes wird eine Essenz gewonnen, die zwar süß, aber auch leicht pfeffrig duftet. Das gehaltvolle Herz des Eau de Toilette erfordert ein ebensolches Fundament: Samtig-balsamisches Sandelholz vereint sich in der Basisnote mit würzig-waldigem Eichenmoos zu einer harmonischen, aufmunternden Komposition.

Die Herrendüfte von Compagnia delle Indie zeichnen sich durch ungewöhnliche Ingredienzen aus - in Voyage Wood vereinen sie sich zu einem selbstbewussten Duft, der mit seiner anziehenden Frische ein Begleiter für jeden Tag sein kann.