Mikea Raumdüfte von Baobab

In den letzten Jahren hat sich Baobab einen international beliebten Namen geschaffen. Dabei geht es weniger um den typisch afrikanischen Baum als um ein neues belgisches Unternehmen. Ins Leben gerufen hat es die Designerin Valerie Bietlot. Eine Reise nach Tansania faszinierte die Belgierin so sehr, dass sie den Wunsch verspürte, ihre Erfahrungen mit anderen zu teilen. Es waren insbesondere die magisch anziehenden Gerüche Afrikas, die sie inspirierten, eine Duftlinie zu entwickeln. Raumdüfte wie Mikea entstanden, Luxus-Raumkerzen aus einer anderen Welt, für Sie gemacht. Baobab Geschenkideen zaubern ein Lächeln auf Ihr Gesicht.

Mikea oder Serengeti Plains | Baobab Raumdüfte tragen die Essenz Afrikas in sich

Als Liebhaber exklusiver Raumdüfte werden Sie Baobab-Kerzen lieben. Aus der Inspiration von Gewürzen und der exotischen Pflanzenwelt Afrikas entstand eine einzigartige Produktlinie. Verarbeitet werden nur natürliche Inhaltsstoffe und die Essenz unterschiedlichster Ethnien Tansanias. Neben Duftkerzen wie Mikea oder White Rhino produziert Valerie Bietlot auch Diffuser und Raumdüfte. Die beeindruckenden Kerzen sind handverlesen, jede einzelne wird in aufwendiger Handarbeit hergestellt. Das Glas ist individuell ausgewählt und wird mit jedem Raumduft aufeinander abgestimmt. So sind einige der Gläser milchig weiß und stimmen mit dem Duft, den sie in sich tragen, überein. Mit jedem Produkt werden Geschichten erzählt, werden Inspirationen zu Reisen losgelöst, verführen ins Traumland. Das Loslassen vom Alltag geht fließend in entspannende Momente mit außergewöhnlichen Düften über.



Daten zu den Duftkerzen (Höhe, Gewicht, Brenndauer):

- Mini Max (6,5 cm, 50 g, ca. 15 Stunden)
- Max One (6,5 cm, 200 g, ca. 30 Stunden)
- Max 10 (10 cm, 500 g, ca. 60 Stunden)
- Max 16 (16 cm, 1000 g, ca. 150 Stunden)
- Max 24 (24 cm, 3000 g, ca. 400 Stunden)
- Maxi Max (40 cm, 6500 g, ca. 800 Stunden)