Cédrat Enivrant Collection Originale von Atelier Cologne

Die Cédrat Enivrant Serie von Atelier Cologne ist ein Bestandteil der Collection Originale Reihe und setzt sich insgesamt aus drei Produkten zusammen, die dank identischer Düfte hervorragend miteinander kombiniert werden können. Die Basis für diese bildet, wie könnte es anders sein, das hochwertige Parfum aus dem Hause Atelier Cologne. Die betörenden Duftbilder werden dann noch zusätzlich in einer Duftkerze und in einer praktischen, hart gepressten Seife aufgegriffen. So kann der herrliche Duft zu jeder Gelegenheit genossen werden.

Die hart gepresste Seife sorgt für ein belebendes Gefühl auf der Haut und nutzt die identischen Ingredienzien, wie sie auch das gleichnamige Parfum nutzt. Dank zusätzlicher Ingredienzien, allen voran der Aloe Vera und der Sheabutter, wird die Haut angenehm beruhigt und zugleich wirkungsvoll und nachhaltig mit Feuchtigkeit versorgt. Der sanfte Seifenschaum verteilt sich schnell und fühlt sich ungemein leicht an, während die Düfte von Cédrat Enivrant noch einige Zeit nach dem Waschgang auf der Haut verbleiben.

Klare Duftbilder in mehreren Produkten

Das Cédrat Enivrant Duftbild der Collection Originale Serie wird außerdem in einer praktischen Duftkerze genutzt. Diese Duftkerze kommt mit einem violetten Rahmen und wirkt dadurch ungemein elegant, während sich der Duft der Essenzen langsam und gleichmäßig im Raum verteilt. Dadurch wird für eine angenehme Bestäubung gesorgt, die zu keinem Zeitpunkt zu intensiv wirkt. Die elegante Ästhetik der Atelier Cologne Kerze stellt außerdem ein perfektes Highlight im Raum dar.

Neben Kerzen, nutzt Atelier Cologne seine Cédrat Enivrant Kreation der Collection Originale Serie auch für Parfum. Dieses nutzt bei seinem Auftakt die Düfte von Limette und spritziger Bergamotte, während Cedrat einen Rahmen darum bildet. Die Herznote ist nicht weniger frisch, allen voran dank der Minze und dem Basilikum, welche wiederum mit Wacholderbeeren gepaart werden. Den Abschluss macht schließlich die Basis von Elemiharz, Vetiver und der Tonkabohne.