Methaldone Unisexdüfte von Aether

AETHER-Parfüme stehen seit jeher für die Verknüpfung aus modernen chemischen Erkenntnissen, altbewährten Kosmetik-Linien und zeitloser Eleganz. Unter der Leitung von Creative Director Nicolas Chabot erschuf Rodrigo Flores-Roux of Givaudaun, seines Zeichens Designer namhafter Marken und Produktlinien wie La Galion, einen einzigartigen Duft für den Mann und die Frau. Dabei profitiert das herbe Methaldone von seiner großen Vielfalt an Duftnoten und bringt so das für Unisexdüfte bekannte Gefühl auf die Haut - egal ob für Männer oder Frauen.

Diese Unisexdüfte schmeicheln Ihren Sinnen

Stellen Sie sich die unendlichen Weiten des Weltraums vor. Den metallischen Geruch ihres Raumschiffs, den herben und rauchigen Duft beim Verlassen des Cockpits. Das Eau du Parfume Methaldone von Aether spielt mit unterschiedlichsten Duftnoten, um so ein betörendes Dufterlebnis zu erschaffen - und dies zu 100% aus synthetischen Mitteln. "Das Aroma des Weltraums" besteht aus Ambermax, Silvanone und Boisiris für die metallischen Elemente in der Luft, aus einer Überdosis Rosyrane für die Illusion verbrannten Metalls sowie aus Dynamone Belambra für das ganz besondere Highlight im Dufterlebnis. Dadurch ensteht mit Methaldone von Aether und Rodrigo Flores-Roux ein holziger und floraler Duft, der allen Sinnen schmeichelt und für einen verführerischen Geruch als Unisexdüfte bei Mann und Frau sorgt.